RWE verleiht Arbeitsschutzpreis an Algeco

Innovatives Personen-Rückhaltesystem für die Montage von Containern ausgezeichnet

2013 hat RWE Partnerfirmen aufgerufen, ihre Ideen und bereits umgesetzte Konzepte zum Thema Arbeitsschutz einzureichen. Die zehn besten Vorschläge wurden nun prämiert, darunter auch das innovative System von Algeco, das die Mitarbeiter bei Tätigkeiten auf dem Containerdach sichert. Insgesamt hat RWE Preise im Gesamtwert von 50.000 Euro vergeben. Mehr als 150 Partnerfirmen der RWE haben sich an der Ausschreibung beteiligt. Das von der Firma Algeco beim diesjährigen RWE-Arbeitsschutzpreis eingereichte Projekt wurde aus 109 Bewerbungen mit dem 8. Platz ausgezeichnet. 
„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und Anerkennung unserer Innovationsstärke beim Thema Arbeitssicherheit“, erklärt Willy Geppert, Prokurist der Firma Algeco. 

Bei dem prämierten Konzept handelt es sich um ein Rückhaltesystem zur Absturzsicherung der Mitarbeiter bei Tätigkeiten auf dem Containerdach. 
Seit Herbst des Jahres werden alle neuen Module des Unternehmens werkseitig mit diesem System ausgestattet. Auf jedem Dach befinden sich spezielle Halteplatten aus Metall. Zwischen zwei Halteplatten ist jeweils ein Stahlseil mit Falldämpfer gespannt.

Nach dem Besteigen des Containerdaches hängen die Mitarbeiter sofort ihr Sicherheitsgeschirr in das Stahlseil ein und sind dann nach allen Seiten gegen Absturz gesichert. Dieses nach DGUV zertifizierte Rückhaltesystem ist neuartig in der Branche. Es ist eine wesentliche Verbesserung im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen, die ein manuelles Anbringen eines Sicherungssystems auf dem Dach erfordern, was selbst ein nicht unwesentliches Risiko darstellt. Die Lösung eignet sich auch für die Rundumsicherung größer Modulanlagen. Dabei werden die Halteplatten / Stahlseile der verschiedenen Module zusätzlich mit einem Leinensystem verbunden.

Ullrich Luthardt, EHS-Manager*) bei Algeco, steuerte als Projektleiter die Entwicklung und Einführung dieses Rückhaltesystems. Die Berufsgenossenschaft Bau leistete konzeptionelle Unterstützung. 

Das neue Sicherheitssystem zeigt, dass Innovation, und sicheres Arbeiten bei Algeco fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie sind und in der täglichen Praxis Priorität haben. Davon profitieren Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden.

*) EHS Manager bedeutet Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit.

Sie haben ein Projekt oder möchten mehr über unsere Lösungen erfahren?

Unsere Berater stehen Ihnen von Montag bis Freitag, 8:00 – 17:00 Uhr zur Verfügung.
Außerhalb dieser Zeiten nutzen Sie bitte unser Onlineformular.

Wir rufen zurück

Unser 360° Service

Einrichtungs-Pakete


  • Mobiliar
  • Küchen
  • Sanitär Accessoires

Technik-Pakete


  • Netzwerk
  • Kommunikation
  • Klimatechnik

Sicherheits-Pakete


  • Brandschutz
  • Sicherheitstechnik
  • Versicherung
  • Wartung