Angebot

Modernes Forschungszentrum im „Brainergy Park Jülich“ aus Raumcontainern von Algeco

Zwei Interimsgebäude ermöglichen einen schnellen Start der Forschungsarbeiten in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre

Kehl/Jülich, September 2023 − Im nordrhein-westfälischen Jülich entsteht auf einem 52 Hektar großen Gelände ein innovativer, interkommunaler Technologie- und Gewerbepark mit Modellcharakter ‒ der Brainergy Park Jülich. Hier arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gemeinsam mit Unternehmen an den Zukunftsthemen Neue Energien und Digitalisierung, um neue Lösungen für die Energiewelt von morgen zu entwickeln und gleichzeitig den Strukturwandel im Rheinischen Revier voranzutreiben.
Für einen zügigen Start der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Gewerbepark hat der Spezialist für modulares Bauen Algeco im Auftrag der Brainergy Park Jülich GmbH innerhalb von nur zwölf Wochen zwei temporäre Büroanlagen errichtet. Sie dienen als komfortable Zwischenlösung, bis der geplante Forschungsneubau als dauerhafte Einrichtung genutzt werden kann.

Das Institut für nachhaltige Wasserstoffwirtschaft im Brainergy Park Jülich hat mit den neuen temporären Bürogebäuden von Algeco ideale Arbeitsumgebungen für seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler geschaffen. Foto: Algeco/Elke Schmidt

Raum für Komfort und Kreativität

Die schnell und unkompliziert errichteten Interimsgebäude bieten neben modernen Büroflächen auch Räume für Besprechungen, kollaboratives Arbeiten, Aufenthaltsbereiche und sanitäre Anlagen. Auf einer Brutto-Grundfläche von 2.400 Quadratmetern steht 112 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld zur Verfügung, das ausreichend Raum für kreative Ideen und eine effiziente Projektabwicklung bietet. Die Gebäude sind auf für eine Nutzungsdauer von 36 Monaten ausgelegt und bestehen aus 136 Raumcontainern, die von Algeco speziell auf die Bedürfnisse des Instituts zugeschnitten wurden. Bei Bedarf können die Gebäude erweitert oder verkleinert werden und ermöglichen auf diese Weise eine schnelle Anpassung an neue Anforderungen.

„Wir sind stolz darauf, Teil dieses spannenden Projekts zu sein und hochwertige modulare Lösungen für den Brainergy Park Jülich zu liefern“, sagt Christine Rull, Gebietsvertriebsleiterin bei Algeco. „Unsere temporären Systeme ermöglichen es, in Rekordzeit individuelle Raumlösungen zu schaffen, die ein Maximum an Komfort und Flexibilität mit Nachhaltigkeit verbinden.“ Dank der modernen Ausstattung, die Algeco im Rahmen seines 360° Service geliefert hat, ist ein komfortables und sicheres Arbeitsumfeld gewährleistet. Beide Gebäude sind mit Außenjalousien, Klimaanlagen und eleganten Böden in Holzoptik ausgestattet. Weitere Besonderheiten sind Klingelanlagen, Rauchschutztüren, Alu-Glas-Eingangstüren, Sicherheitstechnik, Präsenzmelder in den Fluren sowie Blitzschutzanlagen. Zum Leistungsumfang von Algeco gehörten darüber hinaus die Küchenzeilen sowie die sternförmige IT-Verkabelung.

Schicke Arbeits- und Kommunikationszonen sorgen für ein Wohlfühlambiente und fördern so Austausch und kreatives Arbeiten. Dass in einem Interimsgebäude geforscht wird, fällt kaum auf. Foto: Algeco/Elke Schmidt

Pünktliche Fertigstellung trotz Schwierigkeiten

Eine besondere Herausforderung stellte die Bauphase vor Ort dar, die parallel zu den Erschließungsarbeiten auf dem Gelände erfolgte. „Obwohl die Infrastruktur noch nicht vollständig zur Verfügung stand, ist es uns gelungen, in enger Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber praktikable Lösungen zu finden und die Gebäude termingerecht zu übergeben“, ist Christine Rull überzeugt.

Das Institut für nachhaltige Wasserstoffwirtschaft konnte seine wissenschaftliche Arbeit im Brainergy Park Jülich pünktlich aufnehmen und seine Strahlkraft regional, national und international entfalten.

Die temporären Bürogebäude im Brainergy Park Jülich sind ein weiterer Beweis für die Kompetenz und Erfahrung von Algeco im Bereich modularer Raumlösungen. Das Unternehmen hat sich längst als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner für Projekte dieser Art etabliert. Mit schneller Lieferung und Montage nach individuellen Kundenwünschen, einem 360° Service und der Möglichkeit permanenter Veränderungen setzen die modularen Lösungen von Algeco Maßstäbe in puncto Schnelligkeit, Flexibilität und Nachhaltigkeit.

Die Büroräume sind mit modernen Annehmlichkeiten und Technologien ausgestattet, um den Anforderungen an ein innovatives, dynamisches Arbeitsumfeld gerecht zu werden. Foto: Algeco/Elke Schmidt

Sie möchten mehr über modulares Bauen erfahren?

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu oder beraten Sie unverbindlich. Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@algeco.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 07851 6873 005 an. Wir freuen uns auf Sie.

Zum Kontaktformular
Catherine
Thiebaut

Ähnliche Artikel

  • ArchitekturTechnologieInnovation

    Catherine Thiebaut | 28.03.2023

    Interview mit ALGECO-Marketingleiter zur BAU 2023

    Nach einer vierjährigen Pause findet die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, wieder mit persönlichen Begegnungen vor Ort in München statt. Vom 17.–22. April 2023 präsentieren mehr als 2.000 Aussteller aus über 40 Ländern ihre innovativen Produkte und Lösungen rund ums Bauen. Kai Reese, Head of Marketing & Business Development bei ALGECO, verrät uns im Gespräch einige spannende Details über die geplante Präsenz von ALGECO.

    Artikel lesen
  • Modulares bauenArchitekturInnovation

    Catherine Thiebaut | 29.05.2024

    New Work – mehr als nur Remote und Home Office

    Die Möglichkeiten der Digitalisierung sinnvoll zu nutzen, sind für ein schlüssiges New-Work-Konzept unabdingbar. Aber auch Büroräume und deren Gestaltung sind ein wichtiger Faktor für das Gelingen von New Work – lesen Sie hier, warum das so ist.

    Artikel lesen
  • Modulares bauenTechnologieInnovation

    Catherine Thiebaut | 09.11.2023

    Neue Lagerflächen für Ihre Materialien gesucht?

    Möglichst witterungsgeschützt, diebstahlsicher und flexibel in der Nutzung? Wir zeigen Ihnen clevere Möglichkeiten mit Materialcontainern.

    Artikel lesen
  • Nachhaltig bauenTechnologieInnovation

    Catherine Thiebaut | 26.10.2023

    ALGECO auf der Messe Schulbau in Berlin

    Einladung zur SCHULBAU Salon & Messe in Berlin vom 8. bis 9. November 2023 im Loewe Saal.

    Artikel lesen
  • GesundheitTechnologieInnovation

    Catherine Thiebaut | 16.08.2023

    Mit Sicherheit: Alles aus einer Hand

    Im Rahmen des 360° Service bietet ALGECO maßgeschneiderte Sicherheits- und Brandschutzkonzepte für Ihr Modulbauprojekt

    Artikel lesen
  • Modulares bauenTechnologieInnovation

    Catherine Thiebaut | 20.07.2023

    Stahlrahmenbauweise: Revolution im Bauwesen

    Die Stahlrahmenbauweise ermöglicht kurze Bauzeiten und nachhaltige Bauprojekte. Was macht diese Bauweise so spannend?

    Artikel lesen

Sie haben ein Projekt oder möchten mehr über unsere Lösungen erfahren?

Unsere Berater stehen Ihnen von Montag bis Freitag, 8:00 – 17:00 Uhr zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten nutzen Sie bitte unser Onlineformular.

Wir rufen zurück Kontaktformular
Personen im Callcenter