Angebot

Was ist ein European Technical Assessment?

Das ETA (zu Deutsch: Europäische Technische Bewertung) ist ein Dokument, in dem die Leistung eines Bauprodukts in Bezug auf seine wesentlichen Merkmale bewertet wird. Die Bewertung wird durch eine staatlich anerkannte, technische Bewertungsstelle durchgeführt. Mit Hilfe der Bewertung können Bauprodukte das CE- Kennzeichen erlangen, die nicht oder nicht vollständig von einer harmonisierten Norm erfasst sind. Rechtsgrundlage für das ETA-Verfahren ist die europäische Bauproduktverordnung (Verordnung (EU) Nr. 305/2011, insbesondere Art. 26 i.V.m.Art.19). 0Die EU-Bauproduktverordnung stellt eine europäische Rechtsverordnung mit unmittelbarer Geltung in den Mitgliedstaaten der EU dar.

Quelle: CBI, Praxisleitfaden, Ausgabe November 2020

Weitere Informationen finden Sie auch hier: https://www.dibt.de

Sie haben ein Projekt oder möchten mehr über unsere Lösungen erfahren?

Unsere Berater stehen Ihnen von Montag bis Freitag, 8:00 – 17:00 Uhr zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten nutzen Sie bitte unser Onlineformular.

Wir rufen zurück Kontaktformular
Personen im Callcenter